Imperial Cleaning

MTB Trails in the Harz Mountains

Ach, vielleicht auch mal einen AC mit Joko

Leave a Reply.


Eckertalsperre — Scharfenstein Loop from Bad Harzburg. Granetalsperre — Dittmarsberg-Quelle Loop from Goslar. Eckertalsperre — Eckertalsperre Loop from Clausthal-Zellerfeld. Brocken — Wurmberg Loop from Elend. The 20 Most Beautiful Tours. Customize Select Starting Point Customize. Log In With Facebook or. Discover More Tours around Harz Mountains.

Popular around Harz Mountains. MTB Trails around Goslar. Bike parks in the heart of Germany Mountain Biking Collection by. There is no off-season — Germany's low mountain ranges Mountain Biking Collection by. Hiking in the Harz Mountains. Werde auf jedenfall wieder kommen, der nächste Kurs Level2 ist schon reserviert und nächstes Jahr folgen dann die ersten Reisen.

Das erlernte Techniken konnte ich Prima schon bei einigen Fahrten umsetzten. Hat die Übungen gut erklärt und dann vorgemacht. Hat uns motiviert, hat die Stimmung immer wieder aufgelockert, wenn wir mal zu verkrampft an die Sache rangegangen sind.

Kurs musste wetterbedingt von Samstag auf Sonntag verschoben werden. Man wurde immer auf dem Laufenden gehalten, ob bzw. Der Leiter ist auf jeden einzelnen je nach Kenntnissen separat eingegangen.

Es gab Übungen, die einem leicht gefallen sind und auch welche, bei denen man sich heranwagen musste. Ich würde mich für einen Fortgeschrittenen Kurs anmelden und hätte auch Interesse an der Fahrtechnik Schulung auf Mallorca. Weiterempfohlen habe ich schon längst. Ich freue mich auf den Alpencross im September und wende die Techniken bereits an.

Ich habe die Internet-Adresse gleich an meinen Chef weitergegeben. Euer Reiseangebot und die Tagestouren sind auch sehr verlockend. Aber da würde ich gern noch mind.

Jedenfalls vielen vielen Dank. Ich habe mir mein Rad okay, vielleicht sollte ich anfangen Bike zu sagen… erst Ende August gekauft und kann es nach dem gestrigen Training jetzt kaum erwarten das erste Mal in die Berge zu fahren. Ich hoffe darauf, dass das Wetter noch ein paar Tage hält.

Vielleicht hast du einen Tipp für mich, wo man einen Anfänger gut hinschicken kann? Habe in der Mountainbike gelesen, es gibt eine Walberg tour mit 17 km und Hm die sowohl fahrtechnisch als auch konditionell leicht sein soll? Ansonsten, danke für deine Geduld und Motivation.

Klare und nachvollziebare Segmentierung der bewegungsabläufe. Kurslänge genau richtig für die Menge an Informationen. Unkomplizierte und motivierende übungseinheiten. Motiviert und animiert wenn man nicht sicher bei einer Übung ist. Gibt auf alle Fragen wertvolle Hinweise zu Technikkunde Rad. Im Nachgang hätte ich mir die Übung der Vollbremsung noch mehr im anspruchvollem Gelände gewünscht z.

Beide Kursleiter bilden ein sehr gutes Team und sind sehr profesionell im Auftreten und Vermtteln der Übungen 5 Sterne mit ensprechendem Spassfaktor: Sehr hoher eigener Übungsanteil mit stetigem Feedback,da nur 4 Kursteilnehmer. Alle Übungen lassen sich sofort alleine im Gelände umsetzen kein Theorie gerede. Auf die Bedürfnisse der Gruppe eingegangen. München - - - Anmerkung zum Kursleiter: Jörg is Erfahren, Kompetent, Nett, Engergiert. Je nach Übung gab es Unterschiede in der Schwierigkeitsstufe und damit viel Abwechslung und Herausforderung.

Die Übungen waren an das Gruppenniveau angepasst, das - für mein Empfinden - für einen Aufbaukurs etwas zu schwach war. Dafür kann aber der Veranstalter herzlich wenig. Den Kurs an sich fand ich sehr gut, ins.

Habe hier schon etwas umgesetzt und die Sitzposition inkl. Hat sich gestern beim Biken super angefühlt! Etwas schockiert hat mich das Anmeldeverhalten einiger Kursteilnehmer, die sich anscheinend mit den Voraussetzungen für einen L2 Kurs nicht beschäftigt hatten.

Hier hatte ich mir deutlich mehr erwartet. Insgesamt wurden dadurch einige Themen, die ich mir von so einem Kurs erwartet hatte, nicht mehr bearbeitet bzw.

Dafür konnte ich aber ein paar Grundtechniken verbessern, was sicher auch nicht geschadet hat: Er konnte sehr gut motivieren. Es war nicht zu viel und genau die richtigen Übungen. Gut war, dass wir das ausreichend üben konnten, ohne Zeitdruck.

Das Gelände war prima. Ich wusste gar nicht welche Möglichkeiten sich dort an der Isar bieten. Ich lasse jetzt keine Möglichkeit zum üben aus. Jede Treppe die ich finde wird mitgenommen. Ebenso steile Abfahrten oder Absätze wie z. Meine Partnerin will jetzt auch beginnen MTB zu fahren, weil es nicht einfach nur Fahrrad fahren ist und ich werde ihr dafür auch einen Kurs bei Jörg schenken. Die Gleichgewichtsübungen auf dem Rad super. Vielleicht könnte man noch etwas mehr innerhalb des Kurses differenzieren, wenn es möglich ist und es das Gelände erlaubt.

Kursgeländewahl war super abwechslungsreich, alles auf kleinstem Raum. Die Idee mit der Einstiegsrunde ist super. Es muss natürlich abgeklärt werden wie das Niveau des Kurses ist.

Vielleicht könnten trotzdem davor schon ein paar warm-up Übungen gemacht werden, bevor man sich in die Vollen stürzt. Ein super hilfreicher Kurs. Viel gelernt an dem Tag.

Er hat das schon tausendmal gemacht und alles wirkt ganz frisch und voller Emotionen und Motivation. Also, etwas Besseres und mit solch einem Engament durchgeführtes Training habe ich noch nie erlebt. Also, nächstes Jaht wieder. Ich brauche immer wieder jemanden, der mir hilft, auf Grundlagen zu achten. Danke auch noch für die Tips zu meinem MTB. Der Händler hat kostenlos Korrekturen vorgenommen, die mir Jörg gesagt hat. Bei manchen Übungen war die Zeit zu kurz um sie umsetzen zu können z.

Hinterrad heben - allerdings hat es völlig gepasst. Lag einfach an mir selbst. Aufgrund der geringen Teilnehmer 4 war der Kurs für mich der volle Erfolg.

Ich konnte das erklärte gut an dem Tag üben und werde das mitgenommene Wissen umsetzen. Das Gelände in München Isartrails ist auch perfekt dafür geeignet.

Hab ne Menge mitgeschrieben auf iPhone, sonst hätte ich mir nie alles merken können Hab mir das Balance Board bestellt und hoffe, dass es möglichst schnell kommt Auch viel Erfahrung und Kompetenz. Hätte die Theorieteile vor jeder Übung vielleicht ein bisschen kürzen können. Ich denke auf dem Rad lernt man schneller. Und die ersten zwei Stunden des Kurses waren nach den Trockenübungen auch schon weg.

Man hätte vielleicht für die Fahrer, die sich etwas mehr zutrauen, noch eine Schwierigkeitsstufe draufpacken können. Übungen zur Gewichtsverlagerung sind natürlich wichtig, aber die sollte man eher im Grundkurz so ausführlich behandeln.

Ich denke auch zutrauen gewinnt man doch eher auf den Passagen, die am Anfang noch Überwindung kosten. Treppenfahren, ist da eher eine einfache Übung. Und auch wenn ich den Anstieg nicht ohne umgreifende Hände am Lenker rauffahren konnte - einige Übungen wie z.

Und natürlich tun auch mir die Koordinationsübungen gut. Mir ist klar, dass nicht jeder der Kommentare oben auf jeden zutrifft, dafür war die Gruppe natürlich zu hetereogen.

Ein bisschen mehr Zeit auf dem Bike und zwei, drei Übungen mehr, dann wäre es ne 1 gewesen. Trotz Regen ist die Zeit schnell vergangen und ich habe definitiv viel gelernt. Zum Schluss konnte ich sogar die nassen Wurzeln aus der Warmfahrrunde meistern! Die Übungen waren anfangs noch sehr leicht, haben dann aber Schwierigkeit zugenommen. Wolfgang passte aber dann die Übungen so an uns an, dass es genau passte und ich viel gelernt habe.

Bei der Aufwärmrunde dachte ich mir schon, dass ich den falschen Kurs gewählt habe. Hatte viele Probleme mit den nassen Wurzeln und auch bei den steilen Bergauffahrten. Vielen Dank für das tolle Training, ich werde nächstes Jahr auf jeden Fall wieder kommen um noch ein wenig besser zu werden.

Nächsten Jahr bei Euch und durch die Alpen, aber vorher wieder solch einen geilen Kurs! Besonders die Tipps am Ende des Kurses haben mir sehr weiter geholfen nach vorne springen, Überfahren von Hindernissen nicht mit pushen, sondern Wheelie-Start Danke für die lobenden Worte, die mich sehr aufgebaut haben! Für mich als Anfänger war das ein Riesenvorteil. Nächstes Jahr bin ich gerne wieder dabei.

Wir waren nur zu zweit, aber uns hat er gut unter einen Hut gebracht ; Fahrtechnikübungen waren genau richtig, toll erklärt, schön vorgemacht, drum gut nachvollziehbar. Selbst im flachen Berlin gibt es Stellen zum üben und unser Kursleiter fand sie auch alle: Schade dass in Berlin so wenig die Chance nutzen, ihre Fahrtechnik zu verbessern. Ein super toller Kurs mit netten Leuten, der sehr viel gebracht hat! Ich fahre jetzt sicherer und konnte vieles von dem gelernten bereits anwenden.

Beim nächsten Kurs in Schmallenberg komme ich gerne wieder! Ein Kursleiter bei dem man mit Spass was lernen kann und möchte!! Ich wünsche Ihn wirklich eine fette Lohnerhöhung: Es war wirklich sehr hilfreich bestimmte Techniken zu lernen und gleich auszuprobieren! Das Kursgelände in Fürth war genau das richtige für meinen Level!! Isargelände ist immer gut, und bietet viel Abwechslung Hat super Spass gemacht, viel gelernt Klaus macht den Kurs hervorragend.

Fühle mich wieder ein ganzes Stück sicherer. Natürlich ist ein Gruppenkurs kein Einzeltraining, trotzdem ein dickes Lob! Zudem didaktisch klug vorgegangen. Organisation, die Kompetenz und die Videoanalyse hinterher haben mich überzeugt. Ich werde zu gegebener Zeit den 3er Kurs machen. Ach, vielleicht auch mal einen AC mit Joko Die Übungen haben mich wirklich ein gutes Stück weitergebracht, habe das gelernte gleich Sonntag bei einer traumhaften Tour Schliersee-Spitzingsee-Tegernsee ausprobieren und umsetzen können: Die Stunden auf dem Bike mit super hilfreichen Tipps und Tricks durch Euch gingen leider viel zu schnell vorbei.

Der nächste AlpenCross kann also kommen. Markus aus Oberursel b. Anmerkung zum Kursleiter Jörg: Unsere Erwartungen wurden voll erfüllt, da wir viele wichtige Techniken lernen konnten.

Vielen Dank, Markus aus München. Man hatte gleich von Anfang an ein gutes Gefühl und die Stimmung war super und locker! Wir warten jetzt nur noch auf das Gruppenfoto Klaus war super nett, ging auf alle ein, würde bei dem auch wieder einen Kurs mitmachen.. Kann den Kurs jedem empfehlen.. Gefallen hat mir, dass Ein super tolles Training, das sein Geld bis auf den letzten Cent Wert ist. Christiane aus St. Dieter aus Isen - - - Kurstrainer Jörg ist mit uns zuerst eine kleine Runde gefahren um sich ein Bild von allen zu machen.

Der Kurs war dann vom Level genau richtig darauf abgestellt. Jörg hat auch alles sehr gut erklärt. Aus meiner Sicht hätte es etwas schwierigen sein können, aber aus der Sicht der Gruppe waren die Übungen genau richtig. Super Kurs, gerade die Anpassung von Jörg auf die Gruppe war einfach super.

Kehlheim bei Regensburg Für mich war das ein perfekter Kurs. Von diesem tollen Gefühl werde ich sicher noch einige Tage zehren. Ich war zwar manchmal am Limit, aber nur so kommt man weiter. Vielen Dank nochmal für diese 4,5 Stunden, hat mir wirklich viel gebracht, vor allem konnte ich Fehler korrigieren die sich im Lauf der Zeit eingeschlichen haben. Schon am Tag danach war ich ein gutes Stück besser beim Wheelie.

Wer bei Euch lernt kommt weiter. Kehlheim bei Regensburg Klaus war super: Hat uns vorfahren lassen und uns die Fehler gleich gesagt.

Er versteht sein Fach. Es wurde bei jeden der Anreiz geweckt, das er zwar schon 20 Jahre Mountainbiken geht, aber noch nie so richtig auf die Technik achtet.

Hatten ein individueles Fahrtraining, wurde gut auf unsere schwächen eingegangen. Es war ein super schöner Samstag, flowigen trails. Werden wahrscheinlich jetzt mal öfters dort hinfahren.

Zu dem ist mir bewusst geworden, dass ich mein Gleichgewicht noch deutlich mehr trainieren muss. Mittlerweile habe ich auch ein Balance-Board von Euch geschenkt bekommen: Ich dachte erst ich hätte mich ein wenig überschätzt was die Einschätzung des Kurslevels anbelangt, aber Jörg hat es geschafft auf jeden Teilnehmer ein zu gehen, und ich hatte auch nicht das Gefühl die Gruppe auf zu halten.

Man merkt dass er sein Fach beherrscht und sehr viel Erfahrung hat. Kurs, alles war Top.


Share this:

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.